Wie funktioniert der Umstieg auf die neue drive.buzz App?

Wie funktioniert der Umstieg auf die neue drive.buzz App?

Du bist bereits auf das neue fahrschulcockpit artemis umsteigen und möchtest deine Bestandskunden auf die neue drive.buzz App umstellen?



So einfach geht's:

Die Zugangsdaten für den neue drive.buzz Account bestehen aus folgenden Komponenten:
  1. Der E-Mail, die in der Schülerkartei hinterlegt ist
  2. Einem Passwort, welches der Schüler selbst vergibt



Schritt 1:

So findest du die bestehende E-Mailadresse des Kunden:

  1. Gehe auf den Menüpunkt   "Kunden".
  2. Wähle einen gewünschten Kunden an.
  3. Klicke auf den Button " Bearbeiten" anklicken.
  4. Unter dem Punkt "Adressdaten" findest du die E-Mailadresse des Kunden.

Schritt 2:

So kann der Kunde ein Passwort vergeben:

  1. Gehe auf den Menüpunkt   "Kunden".
  2. Wähle einen gewünschten Kunden an.
  3. Klicke auf den Button " Bearbeiten" anklicken.
  4. Unter dem Punkt "Adressdaten" findest du die E-Mailadresse des Kunden.
  5. Klicke rechts neben der E-Mailadresse auf den Button " Briefumschlag".
  6. Bestätige die Eingabe. Der Kunde erhält eine E-Mail mit einem Link, in der er sich ein Passwort vergeben kann.

Schritt 3:

Der Kunde muss sich nun die App herunterladen und installieren.



Schritt 4:

Jetzt kann sich der Kunde mit seiner in fahrschulcockpit artemis hinterlegten Mailadresse und seinem selbst gewählten Passwort in der App einloggen.

Der Login gilt sowohl für die drive.buzz App, als auch für drive.buzz desk.












     

             
      • Related Articles

      • drive.buzz: Wo finde ich meine Dokumente?

        Auf dem Dashboard von drive.buzz, befindet sich der Reiter "Docs". Dort findest du alle für dich hinterlegten Dokumente, wie z.B. Ausbildungsvertrag Ausbildungsnachweis Zahlungsbescheide Abschlagsrechnungen Endabrechnung An einem roten ...
      • Wie archiviere ich eine Klasse in drive.buzz?

        Absolviert ein Kunde mehrere Ausbildungen und eine Ausbildungsklasse ist bereits beendet, kannst du diese Klasse für drive.buzz archivieren. 1. Gehe zum Menüpunkt "  Kunden". 2. Wähle den Kunden in der Kundenliste aus. 3. Klicke im Fenster ...
      • Wann ist der Kunde prüfungsreif in drive.buzz?

        Der Prüfungsreife in drive.buzz besteht aus 2 Teilen. Der Kunde erhält 100% Lernstatus, wenn er alle Prüfungsfragen 1x korrekt beantwortet hat. Zusätzlich muss er zur Prüfungsreife noch 4 Vorprüfungen in Folge erfolgreich absolvieren. Besteht er eine ...
      • drive.buzz: Kontostand Vorschau

        Befindest du dich im "Dashboard" von drive.buzz, siehst du in der Kachel "Konto", deinen aktuellen Kontostand. Stelle den Schalter von "heute" auf "Vorschau". Ist die Kachel grün, hast du einen positiven Saldo. Ist die Kachel rot, hast du einen ...
      • Akademie_01: Warum die drive.buzz App bei der Schüleranmeldung so wichtig ist!

        Warum die drive.buzz App für dich so wichtig ist: Fahrschulen verstehen die Schüler-App oft nur als reine Fragen-Lernmaschine. Das Schüler in drive.buzz alle amtl. Prüfungsfragen über alle Klassen und in allen Prüfungssprachen lernen können, ist für ...